Interview

Wenn die Zombies kommen

Wenn die Zombies kommen

Zugegeben: Mit dem Humor ist das bei deutschen Behörden ja so eine Sache. Wir sind gerne ernst und sachlich. Als die Piraten im letzten Jahr bei der Stadt Berlin nachfragten, ob man denn für eine Zombie-Katastrophe gerüstet sei, war die Antwort entsprechend nüchtern-distanziert. Doch bei allem vermeintlichen Unsinn einer solchen Anfrage (Zombies fallen als Bedrohung dann doch in die Kategorie „extremst unwahrscheinlich“) – dahinter steckt ein ernstes Thema: Was passiert eigentlich, wenn eine Katastrophe eintritt? Wie gut sind wir persönlich darauf vorbereitet?

Hier gibt es die Antwort.

Posted by Katja Evertz in Persönliches
“Heimat bringt etwas zum Klingen.” – Heike Schieder über ihr Filmprojekt

“Heimat bringt etwas zum Klingen.” – Heike Schieder über ihr Filmprojekt

Im letzten Sommer habe ich mich gefragt, was “Heimat” eigentlich ist. Entstanden ist daraus eine Blogparade – mit vielen tollen Beiträgen. Vor Kurzem bekam ich eine E-Mail von Heike Schieder. Sie ist Filmemacherin und arbeitet zur Zeit an den Vorbereitungen für einen ARD-Film über die Sehnsucht nach und der Rückkehr in die Heimat. Für dieses Heimat-Filmporjekt sucht sie Freiwillige, die sie auf dem Weg zurück in ihre Heimat begleiten kann. Ich finde, ihre Idee klingt spannend, und möchte ihr bei ihrer Suche gerne helfen. Deshalb habe ich ihr ein paar Fragen zu ihrer Filmidee gestellt. Hier lest Ihr ihre Antworten zum Heimat-Filmprojekt:

Continue reading →

Posted by Katja Evertz in Persönliches