3 Comments

  1. Wenn dir Pinterest gefällt solltest du vielleicht mal Fancy ausprobieren. Das ist “schöne Dinge mögen” noch ein bisschen geradliniger und einfacher, mit noch größerem Fokus auf Produkten. Ein bisschen Social Media Gedanke ist auch dabei: ich heiße da zum Beispiel benjamin_doubali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.