Nach der Hochzeit kommt der Domainwechsel

Schluss mit KatjaWenk.de

Eigentlich wollte ich in dieser Woche unbedingt etwas zur Blogparade über mein erstes BarCamp schreiben. Das sollte mein Post werden, damit ich weiter ein fleißiger IronBlogger Köln bleibe. Eigentlich. Stattdessen habe ich den Domainwechsel eingeleitet.

Inzwischen ist es kurz vor elf und egal, wie ich es drehe und wende: Heute wird das nichts mehr mit dem Bloggen. 😉

Aber ich habe einen der besten Gründe überhaupt: Ich habe geheiratet.

Und weil ich den Namen meines Mannes sehr mag, heiße ich nicht länger Wenk, sondern seit gestern Mittag Evertz.

Deshalb findet Ihr mein Blog ab sofort auch unter www.katjaevertz.de.

An der Weiterleitung der alten Blogposts etc. arbeite ich gerade noch … alles andere ist bereit umgezogen.

Dass ich jetzt einen anderen Namen habe, hat indirekt auch mit meinem ersten BarCamp zu tun, aber davon erzähle ich dann in den nächsten Tagen mehr. 😉

Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal aufgerufen, davon 1 mal heute.

9 thoughts on “Schluss mit KatjaWenk.de

  1. Hallo Katja, hm, irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass du und Stefan@hirnrinde euch besser kennt. Oder ist das mit dem Nachnamen jetzt ein Zufall ? 🙂 Wie auch immer, alles Gute zur Hochzeit!! Lieben Gruß, Silke

  2. Ha, jetzt weiß ich auch, warum ich katjawenk.de nicht mehr finden konnte! Wollte doch sehen, was aus der Blogparade Heimat geworden ist…
    Jetzt aber erstmal: Herzlichen Glückwunsch!
    Liebe Grüße

    1. Mach das, so sieht´s bei mir aus:

      http://www.katjawenk.de

      Diese Webpräsenz befindet sich noch im Aufbau.
      Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
      This site is currently under construction.
      Please try again later…

      :/

      Soll es denn noch eine Zusammenfassung zur Heimat-Blogparade geben? Hatte ich so in Erinnerung…

    2. Ja, auf jeden Fall wird es noch eine Zusammenfassung geben. #ausgründen kam ich aber am letzten Wochenende nicht zur Auswertung der 100 Beiträge. Spätestens aber nächste Woche. 🙂

Comments are closed.